Über mich

In meinen bisherigen Aktivitäten als Wettkampfathlet (10-Kampf/Stabhochsprung) habe ich gelernt, Höchstleistungen abzurufen, wenn es darauf ankommt. Auch als ehemaliger Polizist und Mitglied in einem Highperformance-Team weiss

ich, was in einem Menschen vorgeht, wenn der Stress und die Anspannung einen blockieren anstatt zur Höchstleistung anzutreiben . In solchen Momenten zählte einzig und alleine meine punktgenaue Performance.

Mit den richtigen Techniken habe ich gelernt, mich von Stress und Angst nicht dirigieren zu lassen und unter höchster Anspannung am Tag x die beste Leistung abrufen zu können.

Ich fordere und fördere diverse Athleten-/innen aus verschiedensten Sportarten im mentalen Bereich, unter anderem auch die A-Junioren-Fussballer des SC Kriens in mentaler Einstellung und Athletik. Und natürlich bin ich nach wie vor sportlich ambitioniert und ehrgeizig unterwegs.

Und genau dieses Know-how möchte ich dir gerne weitergeben.

Sport Mental Coaching

Als Vorstandsmitglied des V-P-T Verbandes engagiere ich mich für eine professionelle Aus-/ und Weiterbildung der Sport-Mental Coaches und halte ich mich selbstverständlich strikte an dessen Ethikrichtlinien.

Für mich als Sportmental Coach ist es wichtig, dass die Zusammenarbeit auf den Pfeilern Respekt, Echtheit und Empathie baut.

Dipl. Sportmental Coach Roger Besse

Der siegreiche Sportler gewinnt zuerst, bevor er den Wettkampf startet.

Der besiegte Sportler startet erst in den Wettkampf und versucht dann zu gewinnen.

Werdegang / Ausbildungen

  • Instruktor Heidelberger Kompetenztraining (HKT)

  • Diplomierter Sport-Mental Coach*

  • Zertifizierter Sport-Mental Coach*

  • NDS Leadership & Management

  • CAS Polizeitrainer

  • Ausbilder mit eidg. Ausweis

  • SVEB Zertifikat Kursleiter

  • 24 Jahre Erfahrung in der Aus-/ und Weiterbildung

  • Vorstandsmitglied V-P-T (grösster Branchenverband für Persönlichheitsentwicklung)

Mental Champion
Sport Mental Coach

​​*) Zert. und dipl. Sportmental Coach ist eine anerkannte Ausbildung nach den Richtlinien von Eduqua, Swiss Coaching Association, Schweizer Fachverband Mentales Training und ISO 9001.